Neuseeland pures Reise-AbenteuerAm Südzipfel der Taranaki Halbinsel, am Ende des "Surf Highway 45"
SUP Wellenreiter NeuseelandWellenreiten gehört in Neuseeland zum Lifestyle. Immer beliebter: Stand-Up Paddle Boards
Sonnenuntergang in New Plymouth
Skyline AucklandAuckland wird wohl nicht um sonst City of Sails genannt. Im Hintergrund überragt der Skytower das Häusermeer
SUP in NeuseelandWo immer es geht wird gesurft. Und in Neuseeland geht das fast überall
Mount TaranakiDer immer noch aktive Mount Taranaki ist das mächtige Zentrum der gleichnamigen Halbinsel
Land of CoffeeSelten haben wir so guten und mit so viel Liebe zubereiteten Cafe wie in Neuseeland getrunken
Cape EgmontWie ein Fels in der Brandung steht der Leuchtturm am vom Wind umtosten westlichsten Zipfel Neuseelands
New Plymouths berühmter Garten
RaglanWellenreiten an der Whale Bay von Raglan. Surf Hotspot und Hippe Kleinstadt
Raglan Impression
Landschafteinfach Neuseeland
fullscreen

On the Road

Neuseeland Reiseimpressionen

Der kleinen fotografischen Reise durch Neuseelands Nord- und Südinsel erster Teil

von

Auf unserer Neuseeland Reise haben wir (vergeblich) versucht, das Land von oben nach unten ganz zu entdecken. So vielfältig zeigte sich uns die Landschaft und so unglaublich unterschiedlich waren die Vegetationszonen, dass wir vor lauter Staunen und Neugier richtigen Reisestress bekamen.

 

Neuseeland Flug - Jet-Lag bis ans Ende der Welt

Viel weiter als bis nach Neuseeland kann man mit dem Flieger von Mitteleuropa aus kaum jetten. Dementsprechend lahmt man Jet-Lag bedingt anfangs ein wenig, der Erforschungsdrang hält sich noch in Grenzen. Hat man sich aber erst ein paar Tage ausgeruht (sofern man das Glück hat und sich Langzeitreisender und nicht 2-Wochen-Tripper nennen darf) geht es rein in das Vergnügen - Vor dem Neuseeland Reiseabenteuer gabs aber noch bisschen Neuseeland Autokauf Abenteuer. Mit Gandalf, unserem rüstigen Mobil-Nachwuchs ging es dann los: vom sanften Norden der Nordinsel bis hinunter zum wilden und rauen Klima des nur dünn besiedelten südlichen Eilandes  - unglaubliche Landschaften, Orte, Menschen und neue Sportarten waren zu entdecken. Inklusive garantierem Durchzug-weil-Mund-offen-Effekt natürlich. Neuseeland ist ja das Outdoor und Naturland Nummer eins. So sagt man.

 

Auch nach mehr als zwei Monaten Aufenthalt konnten wir dennoch nicht annähernd von uns behaupten, Neuseeland zu kennen bzw. es "ganz" gesehen zu haben. Dafür müsste man wohl mindestens ein ganze Leben aufwänden...

 

Mehr Neuseeland Reise-, Abenteuerberichte & Tipps findet ihr in unserer Neuseeland Rubrik.

Tags: , , , ,

neueste Artikel

Auf unbestimmte Zeit gen Süden

On the Road

Auf unbestimmte Zeit gen Süden

Katharina und Sebastian haben getan, wovon viele nur reden: Einmal auf unbestimmte Zeit abhauen. Im Bus quer durch Europa zu vagabundieren, die Zeit Zeit sein lassen, am Ende irgendwo in Marokko zu landen.

Der beste Surfspot Australiens

Allgemein, Surfing

Der beste Surfspot Australiens

Weit weg von jeglicher Zivilisation, perfekte Surf-Bedingungen und unzählige gefährliche
Tiere im Wasser und auf Land. Cactus Point ist nichts für schwache Nerven.

Eat Hike Live – jetzt wird ein Steiermark Reiseführer gemacht

Buch | Film | Musik

Eat Hike Live – jetzt wird ein Steiermark Reiseführer gemacht

Das Autorinnen-Duo Katharina & Vera hat sich erneut auf die Suche nach dem Guten, Schönen und Erzählenswerten begeben. Diesmal in der eigenen Heimat: Somit heißt es jetzt „Eat Hike Live“ – unterwegs in der Steiermark.

Usedom: Chill-Out und Fünftausender-Besteigung auf der Sonneninsel

Reisebericht

Usedom: Chill-Out und Fünftausender-Besteigung auf der Sonneninsel

Nach Kajaken, Biken und Kitesurfen war es höchste Zeit für Erholung: Eine Entdeckungsreise quer durch die stille, nahezu unberührte Natur der Insel – im Jeep, am Pferd und per pedes.